Sprachvermögen – Jahreskurs in 7 Wochenenden in Hamburg

Wahrnehmung am Wort

Nachdem das Wort immer mehr an Bedeutung verliert, möchten wir uns mit Ihnen aufmachen, ein neues Sprachvermögen zu schaffen! 

Persönliches Sprachvermögen verstärkt nicht nur die eigene Präsenz und die Durchsetzungskraft, sondern es ist auch der Boden für Meditation und Spiritualität.

Sprachvermögen wirkt gegen die Ohnmacht im Leben und in der Welt.

In diesem Sinne wollen wir mit Ihnen weiße Flecken entdecken und bearbeiten.

Die ersten Seminarwochenenden beschäftigen sich mit Stimme, Klang und Vokal als Basis des Sprechens.

In den folgenden geht es um die Themen Atemnot – Atemfülle, Rhythmus.

In Gedichten und dramatischen Texten tauchen wir in seelische Bilder und Charaktere ein, die dem Alltagsleben scheinbar fremd sind, aber der eigenen Seele Räume und auch spannende Perspektiven eröffnen. Es geht um Mut zur Verwandlung.

https://sprachgestaltung.com/wp/wp-content/uploads/2020/01/Sprachvermögen_2020_RZ.pdf