Eurythmie-Ensemble-Festival

Termin Details

  • Datum:

Eurythmie-Ensemble-Festival
Eine herzliche Einladung zum Eurythmie-Ensemble-Festival
vom Freitag, 19. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober 2018
am Goetheanum
Studientage zur Toneurythmie mit dem
„Quatuor pour la fin du temps“ von Olivier Messiaen. In vier Aufführungen zeigen die Ensembles Eurythmeum CH, Viertasien Hamburg, Novalis Eurythmie Ensemble Stuttgart und Eurythmy West Midlands Stourbridge zeitgenössische und klassische Stücke.
Drei Ensembles führen unter anderem den
5. Satz aus dem „Quatuor pour la fin du temps“ eurythmisch in verschiedenen Gestaltungsweisen auf und einmal erklingt
das ganze Werk konzertant.
Workshops und Gespräche.

Einzeltickets sowie Gesamttickets am Goetheanum Empfang:
tickets@goetheanum.ch
Tel. +41 61 706 44 44

Einzeltickets:
Eurythmieaufführung I, II oder III:
je 30.- / 20.- CHF. Demonstration: 24.- / 16.-
Konzert / Aufführung IV: 35.- / 24.- CHF

Gesamtticket, inkl. Workshops und Gespräche:
150.- / 100.- CHF
Freitag, 19. Oktober
19.00 Eurythmie-Aufführung I, Eurythmeum CH
Samstag, 20. Oktober
9.00–10.30 Eurythmie-Workshops
mit KollegInnen von den Ensembles
11.00–12.30 Demonstration von drei Ensembles zu „Louange à l‘éternité de Jésus“
von Olivier Messiaen
15.00 Eurythmie-Aufführung II,
Viertasien Hamburg und
Novalis Eurythmie Ensemble Stuttgart
17.00–18.30 Gesprächsrunden mit
den Künstlern zu den Demonstrationen
20.00 Eurythmie-Aufführung III,
West Midlands, Stourbridge
Sonntag, 21. Oktober
9.00–10.30 Eurythmie-Workshops mit KollegInnen von den Ensembles
11.00 Konzert / Eurythmie-Aufführung IV Messiaen (drei Ensembles)

srmk.goetheanum.org/veranstaltungen/tagungen/